HPL Schichtstoffplatten

HPL Schichtstoffplatten

HPL Schichstoffplatten Kunststoffplatten

Zubehör für Schichtstoffplatten

Das passende Zubehör wie Fugenband und Montageschrauben


Unsere HPL Schichtstoffplatten

HPL Schichtstoffplatten sind kompakte Bauplatten, die es in vielen verschiedenen Farben und Dekoren gibt und die vielseitig von Hand- und Heimwerkern eingesetzt werden. HPL steht für die Bezeichnung "High Pressure Laminate" und erschließt sich aus dem Herstellungsverfahren des Materials. Die HPL Platten entstehen nämlich durch die unter Hochdruck verpresste Verbindung aus einer Vielzahl an Papierschichten und Melaminharz.

Die oberste und die unterste Schicht der Platten ist jeweils mit einer farbigen bzw. bemusterten Oberfläche überzogen, wodurch die Gestaltungsvielfalt entsteht. Von einer einfarbigen weißen Platte bis hin zur Holzoptik sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt.

HPL Platten sind für den Innen- und geschützten Außenbereich geeignet. Sie sind sehr widerstandsfähig und vergleichbar mit Hartholz, jedoch weniger empfindlich gegenüber Feuchtigkeit. Auch die Reinigung ist sehr einfach, da die HPL Platten im Gegensatz zu Holz keine Poren aufweisen und sich Schmutz dadurch nicht festsetzen kann. HPL Schichtstoffplatten sind äußerst schlag- und stoßfest und eignen sich dadurch auf für öffentliche Bereiche - sogar Graffiti lassen sich mit einem speziellen Reinigungsmittel einfach entfernen.

Vorteile:
- geringer Wartungsaufwand und einfach zu reinigen
- farbecht
- lichtbeständig
- formstabil
- hitzebeständig
- schlag- und stoßfest
- wartungsfrei und leicht zu reinigen