Ortgangblech / Giebelblech


Ortgang - Ortgangwinkel aus verzinktem Stahl oder Aluminium als seitlicher Abschluss

Um optisch einen ansprechenden Abschluß zu erhalten werden bei den seitlichen Dachflächen in der Regel Ortgangbleche eingesetzt. Der direkte Blick auf die Blechenden und die Unterkonstruktion wird damit verhindert. Ausserdem erhalten Sie einen optimalen Schutz von Sparren und Pfetten, wodurch die Haltbarkeit auf Grund der Materialbeschaffenheit deutlich verlängert wird.

Je nach Ihren Wünschen können wir Ortgangbleche maßgenau auf unserer eigenen Schwenkbiegemaschine für Sie produzieren - auf Maß

Ortgang - seitlicher Abschluss der Dachfläche Der Ortgang dient als optimaler, seitlicher Abschluss der Dachfläche und verbindet die Dachtraufe mit dem Dachfirst. Der Ortgang wird auch Stirn des Hauses genannt. Die Befestigung findet auf dem Wellenberg der Profilbleche sowie am Stirnbrett statt.

Da am unverkleideten Ortgang mehrere Materialien aufeinandertreffen ist er häufig auch eine Schwachstelle beim Dach. Feuchtigkeit und Nässe können eindringen. Aus diesem Grunde wird das Verkleiden des Ortgangs empfohlen, diese Verkleidung dient vornehmlich dem Schutz, ist aber auch optisch ein schöner Abschluss.

Bei uns erhalten Sie verschiedene Ortgangwinkel mit Standardmaßen. Auf Wunsch fertigen wir aber auch ihr individuelles Ortgangblech..