FAQ - Fragen und Antworten zu Ihrer Bestellung, und zum Bestellablauf

Frage: Wie kann ich im Onlineshop bezahlen ?
Antwort: Entweder mit Paypal, oder Sie zahlen per Vorkasse.

Frage: Kann ich per Nachnahme zahlen?
Antwort: Nein, das ist aus logistischen Gründen leider nicht möglich.

Frage: Können Sie die Platten auf mein Wunsch-Maß zuschneiden, und was kostet das?
Antwort: Die Platten werden während der Produktion, nachdem das jeweilige Profil ins Rohmaterial profiliert wurde automatisch von der Maschine auf Maß geschnitten. Der Zuschnitt ist bei uns kostenlos.

Frage: Wann wird meine Bestellung geliefert?
Antwort: Nach der Produktion werden alle Bestellungen in unserem Kommisionslager nach PLZ sortiert eingelagert. Jedes Wochenende findet dann per Spezial Software eine Tourenplanung für die LKWs statt. Nach der Tourenplanung (Samstag oder Sonntag) erhält der Kunde per Email ein Lieferavis mit einem ungefähren Zeitfenster, wann die Lieferung erfolgt. ca. 20km vor Ankunft erhält der Kunde, sofern eine MobilNr. angegeben ist, eine zusätzlich eine Info-SMS.

Frage: Kann ich den Liefertermin selber bestimmen?
Antwort: Nein, aufgrund der Tourenplanung, und entsprechender LKW Beladung ist ein individueller Liefertermin NICHT möglich.

Frage: Muss ich bei Lieferung anwesend sein?
Antwort: NEIN! Der LKW ist mit einem Kran ausgestattet. Der Fahrer legt dann Ihre Bestellung an der Lieferadresse ab.

Frage: Wie kann ich dem Fahrer mitteilen, wo die Ware abgelegt werden soll ?
Antwort: Am einfachsten, wenn Sie einen Eimer dort abstellen, wo die Ware abgelegt werden soll. Damit der Eimer nicht durch Wind wegfliegt, bitte mit einem Stein oder ähnlichem beschweren.

Frage: Ich möchte nachträglich meine Bestellung ändern, ist das möglich?
Antwort: Wenn die Bestellung Ihrerseits bezahlt ist, wird der Auftrag für die Produktion freigegeben. Danach ist eine Änderung der Längen von Trapezbleche oder Lichtplatten NICHT mehr möglich!

Frage: Ich möchte nachträglich meine Lieferadresse ändern.
Antwort: Nach erfolgter Tourenplanung ist die Änderung der Lieferadresse nicht mehr so einfach möglich. Änderungen der Lieferadresse können wir auf Anfrage durchführen. ggf. können Kosten entstehen, über die wir Sie gesondert im Vorraus informieren.

Frage: Wie wird geliefert?
Antwort: Trapezbleche, Lichtplatten, Stegplatten usw. werden mit einem 18m langen Stattelzug LKW geliefert. Bitte prüfen Sie VORHER, ob LKW dieser Art die Lieferadresse anfahren können. Beachten Sie bitte, dass eine 2.te Anfahrt aufgrund von Nichtzustellbarkeit für Sie kostenpflichtig ist.

Frage: Liefern Sie auch an Baustellen?
Antwort: Ja, selbstverständlich. Achten Sie unbedingt darauf, dass die Baustelle entsprechend mit Namen unsw. gekennzeichnet ist, um Verwechslungen auszuschließen.

Frage: Was passiert, wenn die Lieferung nicht zugestellt werden kann?
Antwort: Wenn eine 2.te Zustellen erforderlich ist, müssen wir Ihnen die Kosten leider erneut berechnen. Hierfür sind dann nochmals die Frachtkosten fällig.